Ostdeutscher Pokal 2015: Alle Infos zum Turnier

Wer holt sich dieses Mal die Ostdeutsche Trophäre?

In knapp 2 Wochen, am 07.11.2015, ist es wieder soweit: Der Ostdeutsche Pokal geht in seine zweite Auflage. Diesmal ist die sächsische Großstadt Leipzig Gastgeber.

In diesem Jahr gehen die Mannschaften aus Rostock, Königs Wusterhausen, Chemnitz (2 Mannschaften), Leipzig und Dresden in den Kampf um das beste Team aus Ostdeutschland.

Nachfolgend finden sie die Adresse der Spielhalle mit öffentlicher Nahverkehrsanbindung, sowie den Spielplan.

Adresse der Spielhalle:

Wladimir-Filatow-Schule, Am Kirschberg 49, 04207 Leipzig

zu erreichen mit der S-Bahn-Linie 1 Richtung Miltitz, Ausstieg „Karlsruher Str.“

 

Den Spielplan für den Ostdeutschen Pokal 2015 finden Sie hier.

 

Wir drücken allen Mannschaften die Daumen und wünschen ein erfolgreiches Turnier!