Finnland und Japan gewinnen Goalball-Gold in London

Nach einer Wocher voller hochklassigen Goalmatches bei den Paralympics in London stehen seit Gestern die neuen Olympiasieger fest. Sowohl bei den Herren als auch bei den Damen sind die Favoritenteams früh gescheitert und zwei Nationen ahben sich am Ende durchgestezt, mit den vor Beginn des Turniers wohl nur die wenigsten gerechnet hätten. Wir gratulieren Finnalnd bei den Herren und Japan bei den Damen zum Gewinn der Goldmedaille!

Goalball verrückt! Bei den Herren hat das finnische Team das in er Vorrunde durch den vierten Platz so gerade noch in die KO-Runde einziehen konnte und unter anderem gegen die Litauer eine 0:10 Schlappe hinnehmen musste, eine wahnsinnige Leistungstigerung hingelegt. Sicherlich hat man auch davon profitiert in der KO-Runde nicht auf die großen Favoriten aus China und Litauen getroffen zu sein, jedoch ist das Ergebnis von 8:1 gegen den Finalgegner aus Brasilien eine deutliche Aussage. Zumal Brasilien zuvor im Halbfinale Litauen ins Spiel um Platz 3 verweisen konnte. Dort unterlag Litauen schlußendlich der Türkei die sich über die Bronze Medaille freuen konnte.

Bei den Damen kam es ebenfalss zu einer großen Überraschung und so konnte das Team aus Japan aufgrund einer überragenden Verteidigungsleistung im Finale gegen favorisierten Chinesinnen mit 1:0 gewinnen. Während dem gesamten Turnier haben die Japanerinnen dabei nur 7 Gegentore hinnehmen müssen. Enttäuschend verlief das Turnier für das amerikanische Team das sich nach den Erfolgen in der Vergangenheit sicherlich mehr ausgerechnet hatte, als die Viertelfinal-Niederlage gegen China. Im Spiel um Platz 3 kam es zum skandinavischen Duell zwischen Schweden und Finnland, die zuvor Gastgeber Großbritannien und Kanada im Viertelfinale bezwingen konnten. Schweden zeigte von Beginn an das die Bronzemedaille am Ende nur einen Träger kennen wird und untermauerten dies durch einen verdienten 5:1 Sieg.

Insgesamt haben wir eine tolle Woche mit vielen neuen, olympischen Eindrücken aus dem Goalballsport erlebt und freuen uns schon auf die kommenden Spiele in 4 Jahren wenn es in Rio de Janeiro erneut um die Medaillen gehen wird.

 

Alle Ergebnisse und Tabellen sowie unseren kleinen Vorbericht zum olympischen Goalballturnier in London finden Sie hier.