Ergebnisse vom interntionalen Freundschaftsturnier in Madrid / Spanien 2009

29.06.2009: Ergebnisse vom interntionalen Freundschaftsturnier in Madrid / Spanien 2009

Vom 25.06. bis zum 28.06.2009 nahm die Deutsche Nationalmannschaft mit 7
weiteren Nationen am traditionellen Freundschaftsturnier in Madrid / Spanien
teil. Insgesamt 10 Teams spielten in zwei Gruppen.

 

Das erste Spiel der Deutschen gehörte nicht gerade zu den Erfolgen. Gegen
Schweden wurde gerade noch ein vorzeitiger Abbruch verhindert. Das 2:11 sollte
wohl die Motivation für die kommende Begegnung mit Russland sein. Hier zeigte
die Mannschaft wieder was sie kann und gewann mit 12:2.

 

Am zweiten Spieltag wurde gegen Iran ein 8:12 erkämpft. Eine scheinbare
Niederlage, für die Deutschen jedoch Material zum lernen. Dies konnte im
zweiten Spiel gezeigt werden. Spanien A mußte, bis aufs Finale, hier die
einzige Niederlage im gesamten turnier einstecken. In einem spannendem Auf und
Ab gewannen die Deutschen mit 7:5.

 

Dominierte Schweden alles, so mußten sie sich mit 9:0 gegen Spanien
geschlagen geben. Dieses Ergebnis war der Grund, warum Deutschland um Platz 7
und nicht um Platz 5 spielen mußte.

 

Am Sonntag wollte der Ausrichter der Weltmeisterschaft 2010 und Gastgeber
der Paralympics 2012, England, ein weiteres Spiel gewinnen. Die Deutschen
haben sich an die Halle und den Boden gewöhnt und konnten sich ohne Probleme
mit 10:5 behaupten.

 

Das abschließende Ranking:

1. Slowenien

2. Spanien A

3. Iran B

4. Australien

5. Schweden

6. Iran A

7. Deutschland

8. England

9. Spanien B

10. Russland