Der International Berlin Cup Goalball 2016 mit Live-Übertragung

Das Himmelfahrts-Wochenende steht ganz im Zeichen von internationalem Goalball-Sport. So findet zwischen dem 6. und 8. Mai in Berlin der International Goalball Cup statt. Erstmals kann man ein solches Event live im Internet verfolgen.

Bei diesem Turnier sind fünf Mannschaften mit dabei. Im Fokus steht die Vorbereitung auf die Paralympics in Rio, wo die deutschen Herren in diesem Jahr vertreten sein werden. So ist Deutschland gleich mit zwei Teams am Start, um allen Kandidaten für Rio viel Spielpraxis zu geben. Hinzu kommen außerdem die Teams aus Schweden, Ungarn und Katar. Austragungsort ist die Sporthalle der Fanny-Hensel-Schule, Schöneberger Str. 23, 10963 Berlin.

Gespielt wird in einer Doppelrunde im Modus „jeder gegen jeden“, es werden also insgesamt 20 Partien bestritten. Alle spiele mit deutscher Beteiligung können live im Audio-Stream auf https://meinsportradio.de/goalball-live-mai-2016 verfolgt werden. Es kommentieren Hallensprecher Kevin Barth und Christian Holzmacher. Sie waren bereits bei den Ligapokal-Veranstaltungen 2014 und 2015 als Kommentatoren für die Nachberichterstattung auf Youtube im Einsatz. Auch am Spielort ist es möglich, dem Kommentar der deutschen Spiele per Kopfhörer zu lauschen.

 

Hier alle Spiele des International Goalball Cup mit Startzeiten im Überblick. Alle Partien, die kommentiert werden, sind mit einem „Live“ versehen.

 

Freitag 6. Mai

10:00 Uhr (live): Ungarn – Deutschland 2

11:00 Uhr: Katar – Schweden

12:00 Uhr (live): Deutschland 1 – Ungarn

13:00 Uhr (live): Deutschland 2 – Katar

14:00 Uhr (live): Schweden – Deutschland 1

15:00 Uhr: Ungarn – Katar

16:00 Uhr (live): Deutschland II – Schweden

 

Samstag 7. Mai

9:00 Uhr (live): Katar – Deutschland 1

10:00 Uhr: Schweden – Ungarn

11:00 Uhr (live): Deutschland 2 – Deutschland 1

12:00 Uhr (live): Deutschland 2 – Ungarn

13:00 Uhr: Schweden – Katar

14:00 Uhr (live): Ungarn – Deutschland 1

15:00 Uhr (live): Katar – Deutschland 2

16:00 Uhr (live): Deutschland 1 – Schweden

 

Sonntag 8. Mai

9:00 Uhr: Katar – Ungarn

10:00 Uhr (live): Schweden – Deutschland 2

11:00 Uhr (live): Deutschland 1 – Katar

12:00 Uhr: Ungarn – Schweden

13:00 Uhr (live): Deutschland 1 – Deutschland 2